ALLGEMEINE HINWEISE

 

Die PP-Agentur 24 Plus vermittelt Personal für die Betreuung- und Pflegehilfe für die „24h Betreuung“ im eigenen Heim sowie für den Personaleinsatz in Seniorenheimen und ambulanten Pflegediensten. Vermittlungsgegenstand ist ein Dienstleistungsvertrag über Betreuungsleistungen mit unseren osteuropäischen Kooperationspartnern, die auf Personal für die Pflege und Betreuung spezialisiert sind. Bei unseren Kooperationspartnern handelt es sich um Per­so­nal­ver­mittlungs­agen­turen, welche das bei Ihnen angestellte Personal nach Deutschland entsenden. Die PP-Agentur 24 Plus selbst beschäftigt kein eigenes Personal. Vertragsverhältnisse über Pflegeleistungen können daher nur unmittelbar mit unseren Kooperationspartnern begründet werden.

Es entsteht kein Vertragsverhältnis unmittelbar mit einer osteuropäischen Pflegekraft bzw. Betreuungsperson. Wir stellen die Kontakte zwischen Betreuungs- und Pflegehilfskräften, deren Arbeitgeber und den Pflegebedürftigen her. Darüber hinaus übernehmen wir die Vertragsverhandlungen zwischen Ihnen als unseren Kunden und dem ausgesuchten Dienstleister.

Während der gesamten Laufzeit des begründeten Vertragsverhältnisses steht die PP-Agentur 24 Plus Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Die Rechnungsstelleung erfolgt in der Regel von unsern Kooperationspartnern, selbstverständlich wird dieses von der PP-Agentur 24 Plus überprüft.

Die von uns verwendete Bezeichnung „24 Stunden Pflege“ oder „rund um die Uhr“ bedeutet nicht, dass die vermittelten Betreuungskräfte 24 Stunden am Stück arbeiten. Es existieren für entsendete Arbeitnehmer Arbeitszeitregelungen, die einzuhalten sind. Die Begriffe „24 Stunden Pflege“, „24 Stunden Betreuung“ oder „rund-um-die-Uhr“ werden zur besseren Sichtbarkeit und Auffindbarkeit unserer Dienstleistungen im Internet verwendet.